Carl Eduard Meinung

Erfinder des fellbezogenen Schaukelpferdes

  • Geboren wurde Carl Eduard Meinung am 28.12.1835 in Seebach bei Bad Langensalza
  • Im Mai 1862 kam er nach Ohrdruf
  • In der Hohenlohestraße in der Nähe des Kohltores begann er mit der Herstellung von Leder- und Spielwaren aller Art.
  • Zur Weihnachtszeit 1865 wurden die ersten Fellschaukelpferde nach seinen Ideen gefertigt.
  • Besonderen Wert legte er auf möglichst naturgetreue holzgeschnitzte Köpfe und Beine der Pferde.
  • Später wurden diese aus Pappmaché hergestellt, dafür entwickelte er selbst die Formen.
Carl Eduard Meinung